Grüner Rundbrief 2017/01

Seit mehr als einem Jahr sucht der Bürgermeister und die Verwaltung nach einem geeigneten Standort für die neue Kinderkrippe. Bisher hat das Rathaus noch keine umsetzbare Lösung vorgeschlagen. Die Freien Wähler wollen mit einem Bürgerbegehren den Bau dieser neuen Kinderkrippe auf dem Mehrgenerationenplatz erzwingen. Für uns ist der Umbau des ungenutzten DJK-Sportheims zur Kinderkrippe die beste Lösung. 


Hier gehts zur PDF – Grüner_Rundbrief_2017_01

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.