5 Jahre Ortsverband Wiesentheid

Kleine Jubiläumsfeier am Mehrgenerationenplatz

Unser Ortsverband wird fünf Jahre alt – ein Grund zum Feiern!

Zur Gründung des Ortsverbandes Wiesentheid von Bündnis90/Die Grünen hatten wir im Juli 2013 drei Wildapfelbäume am Mehrgenerationenplatz in Wiesentheid gepflanzt. Also war es passend, unsere kleine Feier zum fünfjährigen Bestehen an den Apfelbäumen auszurichten. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir leider nicht im Schatten der Apfelbäume sitzen – sie sind einfach noch zu klein. Wie Gärtner Lothar Seufert feststellt, ist das Wachstum aufgrund des stark verdichteten Bodens gehemmt. Ein gutes Sinnbild auch für unsere politische Situation. Wichtig ist – die Bäume und der Ortsverband leben und wachsen!

Zum Brunch war eingeladen und viele sind gekommen. Gründungsmitglieder, Neumitglieder, Sympathisantinnen, der Ortsverband Volkach, die aktuelle Landtagskandidatin Birgit Röder und unser Landtagskandidat Hans Plate haben mit uns zusammen gefeiert.  

Auch an dieser Stelle hier, gilt der Dank allen Mitgliedern und Unterstützerinnen für jeden geleisteten Beitrag in welcher Form auch immer. Ohne dieses Engagement von allen, wäre der Ortsverband Wiesentheid nicht das was er heute ist.

Vor fünf Jahren haben wir den Ortsverband gegründet, um in den Gemeinderat einzuziehen. Das ist uns gelungen. 

Heute ist es unser Ziel, nach der nächsten Kommunalwahl mindestens zwei Sitze im Gemeinderat zu haben!

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.