Heiner J. Schmidt

54 Jahre alt, verheiratet, 2 erwachsene Töchter, 2 Enkelkinder, 2 Pflegesöhne

Wo ich her komme

Geboren und sozialisiert wurde ich in Dinslaken am Niederrhein. Seit 1984 lebe ich in Wiesentheid. Ich bin selbständiger Kaufmann und betreibe einen Fachhandel für Reinigungsbedarf sowie gemeinsam mit Andrea Drexelius ein Kulturbüro.

Was mich antreibt

Bei den Grünen engagiere ich mich seit 2007. Von 2009 bis 2019 war ich ständig in Vorständen engagiert, sowohl auf Ortsverbands- als auch auf Kreisverbands- und Bezirksebene. Von 2009 bis 2015 war ich Kreisvorsitzender, 2016 Bezirksvorsitzender der Grünen.

Was ich mag

Zu meinen Hobbys gehören Lesen und Schwimmen genauso wie Kultur und Musik (besonders Hard-Rock und Metal haben es mir angetan). Seit einigen Monaten spiele ich auch wieder intensiver Gitarre, ein Hobby, das ich seit ca. 20 Jahren sehr vernachlässigt habe.

Warum ich Gemeinderat werden möchte

Politisch wichtig ist mir die Vereinbarkeit von Ökologie und Ökonomie. Gemeindepolitik bedeutet mehr als Industrie- und Baugebiete auszuweisen und als Ausgleich irgendwo eine Hecke zu pflanzen. Die ökologische Ausrichtung einer Gemeinde entscheidet auch über deren Zukunft. Nur wenn jetzt die richtigen Maßnahmen in punkto ÖPNV, nachhaltiges Wohnen, Leerstands-Management etc. getroffen werden, wird unsere Gemeinde auch zukünftig lebenswert sein. Darauf möchte ich hinarbeiten und dabei bin ich bereit zu helfen. Das geht nur im Gemeinderat.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.